Wir beantworten Ihre Fragen! Mo.-Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 16:00 Uhr Telefonnummer:  0211 984365 00 x

Rauchmelder in Ferienwohnung und Ferienhaus

Auch im Urlaub gut geschützt!

Rauchmelder in Ferienwohnung und Ferienhaus

Auch im Urlaub gut geschützt!

Wechselnde Nutzer und in der Regel nicht durchgehend bewohnt: Ferienimmobilien stellen besondere Anforderungen an den Einsatz von Rauchwarnmeldern. Vor allem, wenn es um die Frage der regelmäßigen Wartung und Instandhaltung geht. 

Ist der Zutritt zum Ferienobjekt zu Inspektionszwecken nur mit hohem Koordinationsaufwand umzusetzen, sind abhängig von Eigentums- und Verwaltungssituation (z.B. als WEG), ferninspizierbare Rauchwarnmelder eine sinnvolle Lösung. 

Übrigens: Werden die Heizung und Warmwasseraufbereitung im Ferienobjekt mit fossilen Brennstoffen betrieben, ist zusätzlich der Einsatz eines Kohlenmonoxidwarnmelders zu empfehlen.

Lassen Sie sich beraten, welche Lösung am besten passt. Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen zur Auswahl der passenden Rauchwarnmelder-Lösung finden Sie in unserem kostenlosen Leitfaden Rauchwarnmelder bedarfsgerecht auswählen.